SPD Bad Vilbel diskutiert über „Gewerbe und Entwicklung der Innenstadt“

Über das Thema „Gewerbe und Entwicklung der Innenstadt“ wird die Bad Vilbeler SPD am Mittwoch, den 28. August 2019 um 19 Uhr im Haus der Begegnung diskutieren. Jochen Lukarsch, Inhaber einer Metzgerei, und Hans-Joachim Rüblinger von der Süd-Apotheke werden dabei aus der Sicht von Gewerbetreibenden mit Geschäften in der Frankfurter Straße über die Entwicklung der Frankfurter Straße sprechen.
„Viele Bewohner der Stadt nehmen die Frankfurter Straße aus der Sicht eines Fußgängers, Radfahrers oder Autofahrers wahr und sehen die daraus resultierenden Schwierigkeiten.“ meint Katja Meiner, Mitglied des Ortsbeirats Kernstadt. Dabei sei aber auch die Meinung von Gewerbetreibenden zur Entwicklung dieser für die Innenstadt wichtigen Straße von großer Bedeutung. Mit dieser Veranstaltung, zu der alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen sind, wolle die SPD einen offenen Gedankenaustausch anregen.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.