Verkehrsbelastung durch geplante Therme minimieren

Schon lange ist die zunehmende Verkehrsbelastung für Massenheim durch Großprojekte wie Segmüller oder die geplante Therme ein wichtiges Thema für die örtliche SPD. „Das Thermalbad soll nach bisheriger Planung über die Homburger Straße und den Schwimmbadkreisel erschlossen werden. Diese zusätzliche Belastung der Homburger Straße möchten wir weitgehend vermeiden“ so der Massenheimer Ortsbeirat und Stadtverordnete Dr. Bernd Hielscher.

Meldungen

Blamierter Beuth

Zu dem Polizeieinsatz gestern vor dem Europa-League-Spiel in Frankfurt und zu dem Pressestatement von Innenminister Peter Beuth (CDU) heute stellt die innenpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Nancy Faeser, fest: „So überdimensioniert der Polizeieinsatz gestern war, so dürftig war…

SPD-Fraktion begrüßt schärfere Kontrollen

Das Bundeskabinett hat gestern auf Initiative von Finanzminister Olaf Scholz (SPD) einen Gesetzentwurf verabschiedet, der schärfere Kontrollen gegen Schwarzarbeit und Sozialleistungsbetrug vorsieht. Dazu sagte der arbeitsmarktpolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Wolfgang Decker, heute in Wiesbaden: „Es ist konsequent…