SPD Bad Vilbel Massenheim
Massenheim gemeinsam weiterentwickeln!

vorwärts Debatte

Industrie 4.0: Wie sieht die Arbeit von morgen aus?
Weiterlesen »

vorwärts Debatte

Bürgerbeteiligung: Mehr direkte Demokratie wagen?
Weiterlesen »

Wahlen an der Saar

Landtagswahl: Im Saarland bleibt alles beim Alten
Weiterlesen »

Pressespiegel:

Bad Vilbel - Massenheim, 25. März 2017

Massenheim in den Medien

Linkliste, Nachrichten aus der SPD und unserem Ortsteil


hier klicken um Pressespiegel in neuem Fenster zu öffnen.

Meldung:

Bad Vilbel, 24. März 2017
Nächster Schritt

Jungsozialisten gründen eine AG

Axel Nieslony und Janis Ahäuser bei der Jahreshauptversammlung der SPD Bad Vilbel

Der siebzehnjährige Janis Ahäuser und der zwanzigjährige Axel Nieslony laden alle Interessierten zwischen 14 und 35 Jahren zwecks Gründung einer Juso-AG für Freitag, 31. März 2017, 19.00 Uhr in den AWO-Treff, Wiesengasse, Bad Vilbel ein.

Pressemitteilung:

24. März 2017

Lisa Gnadl fordert Stärkung der Grundschule

Auf Antrag der SPD-Fraktion hat der Hessische Landtag am Donnerstagmorgen in einer Aktuellen Stunde über die angespannte Personalsituation an den Grundschulen in Hessen debattiert. Dabei hat die SPD-Landtagsfraktion die schwarz-grüne Landesregierung aufgefordert, die hessischen Grundschullehrkräfte angesichts stetig wachsender Aufgaben und Belastungen bei gleichzeitigem Personalmangel nicht länger im Regen stehen zu lassen.

Meldung:

Bad Vilbel, 23. März 2017

Viel Erfolg Herr Präsident

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Nazi-Vergleiche des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdogan zurückgewiesen und die Freilassung des Journalisten Deniz Yücel gefordert. In seiner Antrittsrede rief Steinmeier am Mittwoch die Deutschen auf, „mutig für die Demokratie zu streiten, wenn sie heute weltweit angefochten wird“.

Pressemitteilung:

Bad Vilbel, 22. März 2017
Rainer Fich, Meinung zum S6 Ausbau

Für den S6 Ausbau von Frankfurt bis Friedberg

Alles BAhNANE?
Portrait Rainer Fich

Der Verein BAhNANE e.V. lädt in diesen Tagen zu einer von ihm als Informationsveranstaltung bezeichneten Versammlung zum.

"Ich freue mich immer, wenn erkennbar ist, dass sich Menschen zusammentun, um sich gesellschaftlich oder politisch zu engagieren", sagt Rainer Fich. "Denn das ist gelebte Demokratie wovon wir gar nicht genug bekommen können", meint Fich weiter.

Pressemitteilung:

Bad Vilbel, 19. März 2017

SPD Bad Vilbel stimmt mit deutlicher Mehrheit für den Hessentag und wählt neuen Vorstand

Schnappschuss der Versammlung im AWO Café während der Begrüßung der Mitglieder durch Rainer Fich

Die Bad Vilbeler SPD hat sich auf ihrer Jahreshauptversammlung mit einer deutlichen Mehrheit für die Bewerbung der Stadt um die Ausrichtung des Hessentags im Jahr 2020 ausgesprochen.

Pressemitteilung:

Berlin, 19. März 2017
Nominierung von Martin Schulz

Vier für die Wetterau auf dem SPD-Bundesparteitag in Berlin

Wetterauer Delegation

„Wir freuen uns, heute mit unserer Stimme Martin Schulz zum neuen Parteivorsitzenden der SPD und zum Kanzlerkandidaten für die Bundestagswahl am 24. September gewählt zu haben“, zeigen sich die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller, die Bundestagskandidatin Natalie Pawlik, die Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl und der Parteitagsdelegierte Tobias Gniza begeistert von der Aufbruchsstimmung.

Meldung:

Bad Vilbel, 19. März 2017
SPD Bad Vilbel

Hessentag und Vorstandswahlen

Hans-Georg Brum bei seinem Vortrag, Horst Seißinger und Rainer Fich hören gespannt zu

Auf der heutigen Jahreshauptversammlung der Bad Vilbeler SPD wurde der Vorstand neu gewählt. Bevor es soweit war gab es Gelegenheit ausführlich über den Hessentag zu diskutieren. Der Oberurseler Bürgermeister Hans-Georg Brum (SPD) war der Einladung nach Bad Vilbel gefolgt und berichtete von den Erfahrungen in seiner Stadt. Er ermutigte die Bad Vilbeler Genossinnen und Genossen die mit der Ausrichtung verbundenen Chancen zu nutzen. Viel später als ursprünglich geplant konnte Hans-Georg Brum die geplante Gartenarbeit angehen weil sich nach seinem einleitenden Bericht eine lebhafte Diskussion entwickelte. Nicht alle waren überzeugt, bei der Abstimmung gab es fünf Gegenstimmen und etliche Enthaltungen, aber eine deutliche Mehrheit votierte für eine Bewerbung Bad Vilbels für den Hessentag 2020.

Pressemitteilung:

Bad Vilbel, 16. März 2017
SPD-Senioren

Neues Programm und neue Mitglieder

Mit einem attraktiven Reiseprogramm und neuen Mitgliedern starten die Vilbeler SPD-Senioren in den Frühling. Auf der Hauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft (AG 60 plus) wurde Norbert Kühl als Vorsitzender bestätigt, Stellvertreter ist Jochen Brings. Kassierer Ralf Spiegler sowie Helga Helfrich, Siggi und Klaus Jaschke als Beisitzer komplettieren den Vorstand.

Meldung:

Bad Vilbel - Massenheim, 15. März 2017

Weichenstellung für den Hessentag

Ein interfraktioneller Arbeitskreis aller Parteien hat einen Antrag formuliert, der nun in die parlamentarische Beratung geht und in der kommenden Sitzung des Stadtparlaments am 28. März verabschiedet werden soll. Bisher gab es eine breite Debatte in der Vereinsvertreterversammlung und in zwei Bürgerversammlungen mit einer breiten Zustimmung.
Die SPD wird den Stand der Beratung auf ihrer Jahreshauptversammlung am 18. März diskutieren und der Fraktion Ideen, Anregungen und Bedenken mit auf den Weg geben.
Die Ergebnisse der bisherigen Verwaltungsarbeit wurden in einem „Eckpunktepapier“ zusammengefasst. Wir dokumentieren hier Antrag und „Eckpunktepapier“ ohne weitere Kommentare im Wortlaut.

Pressemitteilung:

15. März 2017

Maria Skorupski ist neue Vorsitzende der SPD Dortelweil

De neue Vorstand der SPD Dortelweil, auf dem Bild von links nach rechts: Maria Skorupski, Silke Heinemann, Michael Wolf und Jana Schetter

Maria Skorupski wurde auf der Jahreshauptversammlung der SPD Dortelweil einstimmig zur Vorsitzenden und Nachfolgerin von Silke Heinemann gewählt. Skorupski ist 36 Jahre alt, verheiratet und Mutter von drei Kindern.

Meldung:

14. März 2017

Unmut und Brandbriefe stoppen Personalpolitik nach Gutsherrenart

Beamtenbesoldung

Die hessische Landesregierung und die sie tragenden Fraktionen haben heute die Übernahme des Tarifabschlusses der Landesbediensteten auf die Beamtinnen und Beamten angekündigt.

Pressemitteilung:

Bad Vilbel, 13. März 2017

Führungswechsel bei der Bad Vilbeler SPD

Rainer Fich

Am Samstag, den 18. März um 14 Uhr trifft sich die Bad Vilbeler SPD in den Räumen der AWO in der Wiesengasse zu ihrer turnusmäßigen Jahreshauptversammlung. Bei den anstehenden Neuwahlen des Vorstandes wird es zu einigen personellen Veränderungen kommen, wie Rainer Fich, aktuell Vorsitzender der Vilbeler Sozialdemokraten, mitteilte.

Pressemitteilung:

13. März 2017

Lothar Quanz: Studie zur Belastung von Lehrerinnen und Lehrern abgelehnt – wovor fürchtet sich Schwarz-Grün?

Stress in der Schule

Mit den Stimmen der Abgeordneten von CDU und Bündnis90/Die Grünen hat der Kulturpolitische Ausschuss (KPA) des Hessischen Landtags einen Antrag der SPD-Fraktion abgelehnt, der eine Studie forderte zur Untersuchung der besonderen Belastungen der Lehrerinnen und Lehrer an Hessens Schulen. „Obwohl -zig Lehrerinnen und Lehrer, insbesondere von Grundschulen, immer wieder öffentlich protestieren und darauf hinweisen, dass sie besonderen Belastungen ausgesetzt sind, verweigern CDU und Grüne die Auflage einer wissenschaftlichen Studie dazu. Dies kann nur einen Grund haben: Schwarz-Grün fürchtet sich davor, dass so eine Studie Belege für die hässliche Wirklichkeit an Hessens Schulen zutage fördern könnte“, erklärte der SPD-Abgeordnete Lothar Quanz.

In der von der SPD geforderten Studie sollte erforscht werden, welche besonderen Belastungen und damit verbundene Folgen sich an unseren Schulen für die Lehrerinnen und Lehrer ergeben. Dazu gehörten z.B. Fragen zur Entwicklung der Krankheitskosten für die Beihilfe, die Entwicklung bei Frühpensionierungen, aber auch nach besonderen Stressfaktoren, wie die zunehmende Zahl von verhaltensauffälligen Schülerinnen und Schülern oder die zunehmende Weigerung von Eltern, ihren Erziehungsaufgaben nachzukommen. Auch neue Herausforderungen wie die Inklusion oder der Ausbau der ganztägigen Angebote, die deutlich gestiegene Zahl der so genannten „Seiteneinsteiger“ und die Beschulung von Flüchtlingskindern sollten untersucht werden.

Meldung:

Bad Vilbel, 07. März 2017
Interessantes Programm für Mädchen im Alter von 12 bis 15 Jahren der SPD-Landtagsfraktion

Girls'Day 2017

Jetzt schnell bewerben

Auch in diesem Jahr wird die SPD-Landtagsfraktion im Rahmen des Girls' Days am 27. April 2017 ein interessantes Programm für Mädchen im Alter von 12 bis 15 Jahren anbieten. Bei diesem Mädchen-Zukunftstag sollen Schülerinnen Gelegenheit erhalten, Einblicke in oftmals für sie noch unbekannte, von Männern dominierte Berufe zu gewinnen.

Pressemitteilung:

Bad Vilbel - Massenheim, 06. März 2017
SPD Bad Vilbel-Massenheim

Veranstaltungsreihe „Zeit für mehr Gerechtigkeit. Zeit für Martin Schulz.“

„Public Viewing“ am 12. März in Massenheim

Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit. Und es ist Zeit für Martin Schulz. In der Veranstaltungsreihe „Zeit für mehr Gerechtigkeit“ spricht Martin Schulz über seine politischen Ideen und Ziele. Die Reihe hat am 19. Februar in Lübeck begonnen und endet am 12. März in Kamen. Die Rede kann live im Internet verfolgt werden.

Pressemitteilung:

Bad Vilbel - Dortelweil, 06. März 2017
Hinter die Kulissen schauen

SPD Dortelweil und Gäste in der Backstube Rumpf

Die SPD Dortelweil und ihre Vorsitzenden Silke Heinemann und Maria Skorupski laden alle Bürgerinnen und Bürger zu einen Besichtigung der Backstube in der Bäckerei Uwe Rumpf in der Kreisstraße 79 ein.

Pressemitteilung:

Bad Vilbel, 02. März 2017
Inititaive zur Gründung einer Juso-AG

„SPD Bad Vilbel: Schulz-Schwung geht weiter…..

Das aktuell jüngste Mitglied der Bad Vilbeler SPD, der siebzehnjährige Janis Ahäuser, und deren Vorsitzender Rainer Fich haben eine Inititaive zur Gründung einer Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialisten (Juso-AG) gestartet. Entstanden ist die Idee hierzu bei einem Treffen neuer SPD-Mitgliedern in Gronau. Seit Jahresbeginn haben sich über ein Dutzend Bad Vilbeler entschlossen, Mitglied der SPD zu werden.

Pressemitteilung:

02. März 2017
Politischer Aschermittwoch

Bettina Müller (SPD): „Lasst uns 2017 zu einem sozialdemokratischen Jahr machen.“

„Ein Jahr mit fulminanten Weichenstellungen liegt vor uns“, ist sich Bettina Müller, Bundestagsabgeordnete der SPD für den Main-Kinzig-Kreis, die Wetterau und Schotten, sicher. Ein Ruck ginge durch die Gesellschaft und mit der Ernennung von Martin Schulz zum Kanzlerkandidaten der SPD erfahre die Partei einen Aufschwung. Gerade junge Menschen würden derzeit in die Partei eintreten, so dass zwischenzeitlich die Parteibücher ausgegangen sind.

Meldung:

24. Februar 2017

Mehr als 1.000 neue Mitglieder in Hessen – die Zeit für mehr Gerechtigkeit ist da

Parteieintritte

Die SPD begeistert die Menschen wieder: Seit dem 24. Januar, als die Partei bekanntgeben hat, dass Martin Schulz als Kanzlerkandidat der deutschen Sozialdemokratie antreten soll, sind allein in Hessen mehr als 1000 Menschen neu in die SPD eingetreten. Der Landesvorsitzende der SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel, konnte heute Vormittag in Gießen das 1007. Neumitglied in Hessen persönlich in die Partei aufnehmen.

Meldung:

Bad Vilbel, 22. Februar 2017

Haushalt 2017/18 der Stadt Bad Vilbel

Haufenweise Zahlen, Daten, Fakten. Unkommentiert und ungeschminkt.

Pressemitteilung:

Bad Vilbel, 20. Februar 2017
SPD Arbeitsgemeinschaft 60plus

SPD-Bundestagskandidatin Natalie Pawlik zu Gast in Bad Vilbel

Hinter den Kulissen beim Auktionshaus Blank

Mit der Wetterauer SPD-Bundestagskandidatin Natalie Pawlik durch die Frankfurter Straße unterwegs.- Besuch des Auktionshauses Blank - Ausklang in der Gaststätte „Dorfkrug“

Pressemitteilung:

Bad Vilbel, 13. Februar 2017
Klaus Arabin, Meinung zu den Kurhausplänen

Am Ende wird alles gut?

Jetzt kommt Bewegung in das Thema

Nicht zuletzt wegen der im Raum stehenden Bewerbung für den Hessentag kommt jetzt Schwung in die Sache. Das ist gut so. Klaus Minkel (CDU) spricht sich öffentlich für einen Architekten Wettbewerb aus, der Leiter des Fachbereichs Kultur der Stadt, Claus-Günther Kunzmann, brachte bei der Hessentag Diskussion mit den Vereinen am 8. Februar auch noch ein Kongresshotel mit ins Spiel.

Pressemitteilung:

12. Februar 2017
Bundesversammlung

„Steinmeier wird ein hervorragender Bundespräsident“

Als am Sonntag in Berlin der Nachfolger für Bundespräsident Joachim Gauck gewählt wurde, waren auch die Wetterauer Bundestagsabgeordnete Bettina Müller und ihre Landtagskollegin Lisa Gnadl im Reichstag, um ihre Stimmen für Frank-Walter Steinmeier abzugeben.

„Als SPD-Abgeordnete haben wir uns natürlich besonders gefreut, den nunmehr dritten sozialdemokratischen Bundespräsidenten nach Gustav Heinemann und Johannes Rau wählen zu können“, so Lisa Gnadl und Bettina Müller. Gleichzeitig zeigten sich beide überzeugt, dass Steinmeier sein Amt würdig und überparteilich ausüben werde.

Meldung:

Bad Vilbel, 10. Februar 2017

Frank-Walter Steinmeier – ein Präsident für alle Menschen in Deutschland.

Am 9. Februar wird Frank-Walter Steinmeier zum Präsidenten unseres Landes gewählt. Wir haben mal im Archiv gesucht und die Bilder von seinem Besuch in Bad Vilbel im September 2013 gefunden. Nah bei den Menschen und ein guter Zuhörer, so haben wir ihn erlebt.

SPD Bad Vilbel Massenheim

Sitemap